Über den Shop

Mein Weg zu all den Dingen, die hier zu sehen sind, geht oftmals über den Gedanken:

Ich hätte jetzt gerne „xyz“, das [sähe toll aus]/[wäre ein super Geschenk für…]/[stelle ich mir *so* vor, kann ich aber nirgends finden zum Kaufen].

Und dann mache ich mich auf die Suche, wie ich solch eine Sache vielleicht selber herstellen kann.

In bin in fast allen Dingen, die ich kreiere, bastle und nähe, ein Autodidakt. Ich habe nie irgendwelche Kurse besucht und schaue auch wenig YouTube-Videos; ich hole mir lediglich die Basisinfos und dann *mache* ich einfach.

Durch meine jahrelange Erfahrung habe ich inzwischen ein gutes Verständnis dafür entwickelt, was es für Materialien gibt und wie man sie verarbeiten und kombinieren kann. Mein Arbeitszimmer ist entsprechend vollgepackt – auch mit Dingen, die sich sehr selten nur brauche, bis zu dem Moment, wo ich eine Idee habe, und plötzlich mein Vorrat mir den Tag rettet 😉

Dieser Shop und all die Dinge, die es hier gibt, sind für mich in erster Linie ein Hobby. Ich habe einen normalen Job und nicht das Bestreben, vollumfänglich in die Selbstständigkeit zu wechseln; vielmehr möchte ich anbieten, was ich habe, und vielleicht freut sich jemand, genau das zu finden, was sie/er sich vorstellt.

Meine Etsy- und Palundu-Shops habe ich relativ schnell wieder aufgegeben, da sie nur Kosten verursachen. Aktuell betreibe ich keine Werbung für meinen Shop und meine Produkte – sie sind einfach da und wenn jemand mich anspricht, weil ihm beispielsweise mein Schmuck, den ich auch selbst trage, gefällt, verweise ich auf diesen Shop hier.

Mein Bestreben ist es, so viel Individualität wie möglich zu bieten. Viele Händler im Netz, z.B. auf Etsy, schränken ihr Angebot auf ihre Erstentwürfe ein. Da es mir jedoch häufig so geht, dass etwas Vorgefertigtes einen Kompromiss zu dem Gewünschten darstellt, soll es diese Einschränkung in meinem Shop, so weit möglich, nicht geben.

Die Preise sind so gewählt, dass sie vorrangig die Materialkosten abdecken. Natürlich ist eine gewisse Gewinnmarge enthalten; die Arbeitszeit und den -aufwand decken die Kosten jedoch selten ab. Insbesondere eine individuelle Handgravur (ich habe keine mit einem PC verbundene Maschine, sondern lediglich ein stiftähnliches Graviergerät in der Hand!) wird man zu meinem Preis kaum finden.

Wenn euch also etwas gefällt, freue ich mich über euer Interesse und die Bestellung. Wenn ihr eine Variation wünscht, kontaktiert mich einfach. Gemeinsam finden wir sicherlich etwas Passendes.

Und nun wünsche ich viel Freude beim Stöbern!